Glas-Iglu Braunwald

Zweisamkeit und einzigartiges Panorama

Ob für Abenteurer oder Romantiker, das erste Glas-Iglu in der Schweizer Bergwelt bietet ein einmaliges Übernachtungserlebnis in bezaubernder Umgebung. Das autofreie Bergdorf Braunwald bietet eine unverwechselbare Natur und Landschaft, welche sich durch vielfältige Weise erkunden lässt. Ob beim Wandern, Biken, Klettern oder einfach nur Geniessen – gönnt euch eine Auszeit hoch über dem Alltag und lasst bei frischer Bergluft die Seele baumeln und den Geist träumen. Eine Feuerschale mit Sitzgelegenheit vor dem Glas-Iglu lädt nach einem erlebnisreichen Tag zum Verweilen ein.

Das Glas-Iglu befindet sich etwas oberhalb von Braunwald und ist in einem 25-minütigen Fussmarsch von der Bergstation der Braunwaldbahn zu erreichen.  

Für das Plus an Romantik besteht die Möglichkeit, sich mit der ersten E-Pferdekutsche der Schweiz von der Bergstation zum Glas-Iglu kutschieren zu lassen. Auf der Fahrt kann nach Wunsch ein regionales Apéro genossen werden – ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art!

Gastronomisch verwöhnen lassen könnt ihr euch im Restaurant des traditionsreichen “Hotel Tödiblick”. Das Restaurant erreicht ihr nach einem gemütlichen, 10-minütigen Fussmarsch. Das Hotel Tödiblick bietet für unsere Gäste ein Candlelight-Dinner mit drei oder fünf Gängen an und setzt dabei auf Zutaten vorwiegend lokalen und regionalen Ursprungs. Selbstverständlich ist auch ein reichhaltiges Frühstück im Restaurant nach Wunsch zu Eurem Bergerlebnis dazu buchbar.

Ihr möchtet eine Auszeit am Glarner Sternenmeer geniessen? 

Dann nichts wie los! Euer Glücksmoment wartet auf Euch!

Preise & 
Verfügbarkeit

Das Glas-Iglu ist im April/Mai buchbar

Von Sonntag bis Mittwoch
CHF 179.- für 2 Personen/Nacht

Von Mittwoch bis Samstag
CHF 199.- für 2 Personen/Nacht

Der Preis versteht sich exkl. Anreise, Verpflegung, Bettwäsche und Kurtaxen.

Kurtaxen
Alle Gäste, die in Braunwald übernachten, müssen Kurtaxen bezahlen. Dabei handelt es sich um eine Abgabe, welche auf dem kantonalen Gesetz sowie den jeweiligen Gemeindeverordnung basiert.


Erwachsene: CHF 1.90 pro Person und Nacht
Kinder (6-16 J.): CHF 0.95 pro Kind und Nacht
Kinder bis 6 Jahre: Gratis

Die Kurtaxen sind direkt bar oder via Twint vor Ort zu begleichen. Im Alpenschlafkorb sind Kurtaxenformulare vorhanden. Bitte nach dem Aufenthalt das Formular ausfüllen und zusammen mit dem Gesamtbetrag in einem Couvert in den entsprechenden Briefkasten vor Ort legen.

Ausstattung

Kuschliges Bett (160x200cm) mit Kissen & Fleecedecke
exkl. Bettwäsche: Warme Bettwäsche kann gegen Aufpreis von CHF 29.- dazugebucht werden.
Blick auf den Sternenhimmel durch das wetter- und windfeste Dach mit Fenster
Wolldecken für den Aussenbereich
Zwei bequeme Relax-Stühle mit kleinem Tisch
Sitzgelegenheit mit Feuerschale, Grillrost, Holz und freie Sicht in die Glarner Alpen
Solarleuchten
Mitbenutzung der Scheune (in der Scheune hat es einen Tisch mit zwei Stühlen, so bleibt ihr auch bei Regen trocken.
Mobile Toilettenkabine
Einfache Waschgelegenheit zum Händewaschen mit Seife & Handtuch (kein Trinkwasser!)

Standort

Braunwald, der autofreie Ferienort im südlichen Glarnerland zwischen 1200-1900 m ü. M. ist mit einer Standseilbahn ab Linthal mit Anschluss an die SBB erreichbar.

 

Bei der Talstation der Braunwaldbahn (in Linthal) sind genügend Parkplätze zu günstigen Tarifen vorhanden (CHF 5.-/Tag, jeder weitere Tag CHF 3.-). Die GPS-Adresse der Talstation Braunwaldbahn ist Stachelbergstrasse 2, 8783 Linthal. Achtung: Der Klausenpass ist im Winter gesperrt (offen ca. Mai bis anfangs November). Die Bahnstation der SBB heisst «Linthal Braunwaldbahn».

Die Standseilbahn fährt von 05:55 bis 23:55 Uhr, jeweils xx.25 und xx.55 – ab 21 Uhr nur noch um xx.55.

Das Glas-Iglu befindet sich etwas oberhalb vom Dorf Braunwald auf ca. 1300 Metern über Meer.

Eine detaillierte Wegbeschreibung und den genauen Standort findest Du hier.

An- Abreise

Check-in ist ab 16:00 Uhr möglich
Nach der Buchung bekommt ihr per Mail ein ausführliches Factsheet mit wichtigen Informationen sowie dem Zahlencode für eure Übernachtung im Glas-Iglu.

Check-out hat bis spätestens 11:00 Uhr zu erfolgen
Wir bitten euch, die Unterkunft so zu verlassen, wie sie auch ihr gerne vorfinden würdet.

Die Anreise von Linthal nach Braunwald erfolgt mit der Standseilbahn.
(Braunwald ist zu Fuss ab Linthal in 1½ bis 2 Stunden erreichbar. Der Weg ist jedoch recht steil, daher empfehlen wir die Anreise mit der Standseilbahn.)

Ab Braunwald stehen euch folgende Möglichkeiten offen, um zum Glas-Iglu zu gelangen:

Anreise zu Fuss
Ab Braunwald führt euch ein leicht ansteigender Weg in etwa 30 Minuten zu Fuss zum Glas-Iglu. Kartenmaterial und eine detaillierte Wegbeschreibung findet ihr hier.

Anreise mit der Kutsche
Ab Braunwald steht nach vorgängiger Reservation eine Pferdekutsche bereit, welche euch direkt zum Glas-Iglu bringt. Als Zusatzoption kann die Kutschenfahrt mit einem regionalen Apéro gebucht werden. Bei Interesse bitte frühzeitig anfragen/buchen.

Preise für die Kutschenfahrt:
Kutschenfahrt für 2 Personen CHF 110.-
Kutschenfahrt für 2 Personen mit Apéro CHF 150.-
(Preise ohne Gewähr)

Anreise mit dem Taxi
Ab Braunwald steht nach vorgängiger Reservation ein Taxi bereit, welches euch bequem zum Glas-Iglu bringt. Ist eine Anreise mit dem Taxi gewünscht, bitte frühzeitig Kontakt mit dem Transportunternehmen Schuler-Transporte aufnehmen (www.schuler-transporte.ch).

Mit dem (E-)Bike ist der Glas-Iglu ebenfalls gut erreichbar. Bikes können gratis in der Braunwaldbahn und den Sportbahnen Braunwald transportiert werden. In Braunwald besteht die Möglichkeit, E-Mountainbikes zu mieten.

Verpflegung

In Braunwald gibt es verschiedene Restaurants. Besonders zu empfehlen ist das Restaurant des “Hotel Tödiblick“, welches mit einem gemütlichen, 10-minütigen Fussmarsch zu erreichen ist. Das Restaurant bietet unseren Gästen nach Vorreservation ein romantisches Candlelight-Dinner in drei oder fünf Gängen an. Selbstverständlich ist auch ein Abendessen à la Carte möglich.

Ebenso besteht die Möglichkeit, im Hotel Tödiblick das reichhaltige Frühstücksbuffet mit authentischen Produkten à discrétion zu geniessen. Alternativ ist auch ein kleines Frühstück buchbar.

Preise

Candlelight-Dinner
3-Gänge für CHF 52.- pro Person inkl. saisonalem Apéritif
5- Gänge für CHF 66.- pro Person inkl. saisonalem Apéritif

Frühstück
Reichhaltiges Frühstücksbuffet à discrétion für CHF 22.- pro Person
Kleines Frühstück für CHF 15.- pro Person

(Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen möglich.)

Für detaillierte Informationen und Reservationsanfragen bitte direkt mit dem Team vom Hotel Tödiblick in Kontakt treten (toediblick@bluewin.ch / Tel +41 55 653 63 63).

Eine Wegbeschreibung vom Alpenschlafkorb zum Hotel Tödiblick findet ihr hier

Bitte beachtet die Öffnungs- und BetriebszeitenWeitere Restaurants in Braunwald findest du hier.

Mitbringen

Packliste

 

♡ Taschen- oder Stirnlampe!!
♡ Wir empfehlen der Witterung angepasste Bekleidung sowie gutes Schuhwerk,  Sonnenbrille & Sonnencrème, allenfalls Regenbekleidung sowie einen Rucksack
♡ Schlafsack, Bettlaken & Kopfkissenbezüge, falls keine Bettwäsche dazu gebucht wurde


Hinweis: Auch im Sommer kann es kalte Nächte geben. Wenn ihr selbst einen Schlafsack mitbringen möchtet, bitte vor der Anreise den empfohlenen Temperaturbereich (Komfortzone) eures Schlafsacks kontrollieren. Gratis-Tipp: Warme Socken sowie eine Mütze oder ein Stirnband zum Schlafen wirken Wunder!


Wichtig! Schutzmassnahmen aufgrund des Coronavirus:
Falls ihr mit eigenem Schlafsack im Glas-Iglu übernachtet, bitten wir euch ein Bettlaken oder ähnliches mitzubringen. Die Masse der Liegefläche betragen ca. 120x207cm. Auch für die Kopfkissen sind dringend eigene Bezüge mitzubringen (Masse 50x60cm, grössere Bezüge gehen selbstverständlich auch).


♡ Necessaire, kleine Apotheke für den persönlichen Bedarf, Handdesinfektionsmittel
♡ Powerbank (Es ist kein Strom im Glas-Iglu und der Scheune vorhanden.)
♡ Getränke & Verpflegung (kein Trinkwasser vorhanden – bei der Bergstation der Braunwaldbahn hat es einen Brunnen
♡ kleiner Abfallsack für persönliche Abfälle
♡ Kleingeld für die Kurtaxen (Preise siehe oben, Bezahlung per Twint möglich)

Bitte beachtet, dass ihr euch auf etwa 1300 Metern über Meer befindet und es zu allen Jahreszeiten kühl werden kann. Das Wetter kann in den Bergen schnell umschlagen und vereinzelt kann es zu Gewittern kommen. Wir empfehlen daher, einen Pulli und ein Paar warme Socken mehr einzupacken – ganz nach dem Motto «abzieh chasch emmer»!

ZusatzOptionen

♡ Kutschenfahrt von Braunwald zum Alpenschlafkorb für CHF 110.- für 2 Personen / mit regionalem Apéro für CHF 150.- für 2 Personen

 

♡ Bettwäsche: 2 Kopfkissen, grosse und warme Bettdecke 240*220 cm, frisches Bettlaken und Bettwäsche zum selbst beziehen für CHF 29.-

Häufig gestellte Fragen

Gibt es Einkaufsmöglichkeiten vor Ort?
Braunwald verfügt über einen Dorfladen und das Schwettiberg-Lädeli. Informationen zu Öffnungszeiten findest Du hier und hier. Die Öffnungszeiten sind sehr begrenzt, am Sonntag sind beide Läden geschlossen! Die Läden sind etwa 25-30 Minuten zu Fuss vom Glas-Iglu entfernt.
Aufgrund der Situation empfehlen wir, die benötigten Lebensmittel vom Tal mitzubringen.

 

Wie sieht es mit sanitären Einrichtungen aus?
Bei der Bergstation der Braunwaldbahn hat es öffentliche Toiletten. Auf dem Geländes des Glas-Iglu befindet sich eine mobile Toilettenkabine. WC-Papier ist selbstverständlich vor Ort vorhanden.
Eine einfache Waschgelegenheit zum Händewaschen mit Seife ist vorhanden (kein Trinkwasser). Handtücher sind ebenfalls vor Ort verfügbar.

Welche Aktivitäten gibt es in der nahen Umgebung?
Braunwald bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten für Gross und Klein an.
Das Abenteuercamp Braunwald ist idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Outdooraktivitäten wie aussichtsreiche Wanderungen durch Wiesen und Wälder, klettern an Felsbrocken, bezwingen von Klettersteigen, Trottiplausch, Mountainbike-Touren, Schneeschuhwanderungen inmitten imposanter Bergwelt, Schlittelplausch und vieles mehr.​

Weitere Angebote & Ideen findest Du unter braunwald.ch.

Wie kann ich einchecken?
Nach der Buchung bekommst Du per Mail ein ausführliches Factsheet mit wichtigen Informationen sowie dem Zahlencode für Deine Übernachtung im Glas-Iglu. Es gibt keine Reception vor Ort. Daher lese bitte unser Factsheet sorgfältig vor der Anreise. Mit dem darin enthaltenen Zahlencode kannst Du den Glas-Iglu ab 16:00 Uhr beziehen.

Du findest das Factsheet nicht? Dann kontrolliere bitte Deine Mails inklusive Spamordner.