Alpine Bubble Braunwald

Den Sternen zum Greifen nah

Das einmalige Panorama auf die imposante Bergwelt des Glarnerlands und den atemberaubenden Sternenhimmel macht einen Aufenthalt in der Alpinen Sky Bubble zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Auf dem Seblengrat stehen Euch viele Wanderungen und Bergtouren offen. Die Alpine Sky Bubble befindet sich direkt an einer der schönsten Panoramawanderungen der Schweiz. Schöne Alpwiesen, eine einzigartige Flora und Fauna und ein fantastisches Alpenpanorama – das und noch viel mehr hat Braunwald im Glarnerland zu bieten.

Für schwindelfreie Abenteurer sind die Klettersteige an den Eggstöcken zu empfehlen. Sie bieten für unerfahrene wie geübte Kletterer eine Herausforderung. Der Klettergarten an der Südseite bietet zudem über 40 abgesicherte Sportkletterrouten für erfahrene Kletterer. Beim Berggasthaus Gumen kann die Ausrüstung für den Klettersteig gemietet werden. Es gibt auch geführte Touren.

Preise & 
Verfügbarkeit

Die Alpine Sky Bubble ist während der Sommersaison von Mitte Juni bis Ende September buchbar.

 

Preise:

Von Sonntag bis Mittwoch
CHF 279.- für 2 Personen

Von Donnerstag bis Samstag
CHF 299.- für 2 Personen

Alle Preise verstehen sich exkl. Anreise, Standseilbahn, Bergbahn, Verpflegung, Bettwäsche und Kurtaxen.

Hunde sind in der Alpinen Sky Bubble leider nicht erlaubt.

Kurtaxen

Alle Gäste, die in Braunwald übernachten, müssen Kurtaxen bezahlen. Dabei handelt es sich um eine Abgabe, welche auf dem kantonalen Gesetz sowie den jeweiligen Gemeindeverordnung basiert.


Erwachsene: CHF 1.90 pro Person und Nacht
Kinder (6-16 J.): CHF 0.95 pro Kind und Nacht
Kinder bis 6 Jahre: Gratis

Die Kurtaxen sind direkt bar vor Ort zu bezahlen. In der Alpinen Sky Bubble sind Kurtaxenformulare und Couverts vorhanden. Bitte nach dem Aufenthalt das Formular ausfüllen und zusammen mit dem Gesamtbetrag in einem Couvert in den entsprechenden Briefkasten vor Ort legen.

Ausstattung

Bubble (3.6m Durchmesser mit Tür und drei Fenstern, aus Plexiglas)
Bequemes Bett (160x200cm) exkl. Bettwäsche (siehe Zusatzoption)
Kleiner Tisch mit zwei Stühlen im Innenbereich
Holztisch & Sitzbank im Aussenbereich
Solarlichter
Toilette im benachbarten Bergrestaurant Seeblengrat (fliessend Kaltwasser)
Öffentliche Feuerstelle mit herrlichem Panorama, Holz, Grillrost & Sitzmöglichkeiten in der Nähe (ca. 10 Minuten Fussmarsch) (Rubschen-Chnügrat)

Standort

Braunwald, der autofreie Ferienort im südlichen Glarnerland zwischen 1200-1900 m ü. M. ist mit einer Standseilbahn ab Linthal mit Anschluss an die SBB erreichbar.

 

Bei der Talstation der Braunwaldbahn (in Linthal) sind genügend Parkplätze zu günstigen Tarifen vorhanden (CHF 5.-/Tag, jeder weitere Tag CHF 3.-). Die GPS-Adresse der Talstation Braunwaldbahn ist Stachelbergstrasse 2, 8783 Linthal. Achtung: Der Klausenpass ist im Winter gesperrt (offen ca. Mai bis anfangs November, je nach Schneelage). Die Bahnstation der SBB heisst «Linthal Braunwaldbahn».

Die Standseilbahn fährt von 05:55 bis 23:55 Uhr, jeweils xx.25 und xx.55 – ab 21 Uhr nur noch um xx.55.

Die Alpine Sky Bubble befindet sich auf der Terrasse des Bergrestaurants Seblengrat auf 1845 Metern über Meer (Zugang über eine Leiter von ca. 2m). Das Bergrestaurant ist im Sommer geschlossen. Es wird jedoch diesen Sommer saniert, daher kann es sein, dass teilweise Baumaterial auf der Terrasse gelagert werden muss. Aufgrund dieser Unannehmlichkeiten bieten wir die Alpine Sky Bubble diese Saison zum Sonderpreis an.

An- Abreise

Check-in ist ab 16:00 Uhr möglich

Am Eingang befindet sich ein Zahlenschloss. Nach der Buchung bekommt ihr das Factsheet mit ausführlichen Informationen für die Anreise, den Aufenthalt und den Zahlencode für das Zahlenschloss.

Check-out hat bis spätestens 11:00 Uhr zu erfolgen

Die Unterkunft ist sauber und aufgeräumt zu verlassen. Bitte Abfall, Leergut und sämtliche Lebensmittel (auch ungeöffnete) wieder mit ins Tal nehmen.

Die Übernachtung erfolgt auf eigene Verantwortung. Es ist unabdingbar, vor der Anreise das Wetter zu checken. Bei meteo.srf.ch kann direkt der Ort “Seblengrat” eingegeben werden. Bei Unwetterwarnungen (welche sehr selten sind) bitte rechtzeitig mit uns in Kontakt treten, damit wir das weitere Vorgehen besprechen können.

 

Die Anreise von Linthal nach Braunwald erfolgt mit der Standseilbahn.
(Braunwald ist zu Fuss ab Linthal in 1½ bis 2 Stunden erreichbar. Der Weg ist jedoch recht steil, daher empfehlen wir die Anreise mit der Standseilbahn.)

Ab Braunwald stehen Dir folgende Möglichkeiten offen, um zur Alpinen Sky Bubble zu gelangen:

Anreise zu Fuss
Auf den Seblengrat führen verschiedene Bergwanderwege. Ab Braunwald führt Dich ein Bergwanderweg in ca. 3 Stunden auf den Seblengrat (beschildert). Für sportliche empfehlen wir die Route via Grotzenbüel – Chnügrat – Seblengrat (700hM).

Ab der Bergstation Grotzenbüel sind es noch etwa 1. Stunde Fussmarsch mit ca. 400 Höhenmetern.

Der kürzeste Weg ist ab Bergstation Gumen, welche mit der Kombibahn Gumen erreichbar ist. Von der Bergstation Gumen sind es noch ca. 15 Minuten zur Bubble (30hM).

Anreise mit der Gondelbahn
Sommersaison: Von Braunwald führt ein leicht ansteigender Weg in etwa 15 Minuten zur Talstation der Kombibahn Gumen. Die Gondelbahn bringt Euch in wenigen Minuten auf den Gumen. Von dort führt ein Bergwanderweg in ca. 15-20 Minuten Fussmarsch zum Seblengrat. Hinweis: Die letzten paar Meter zur Bubble sind etwas unwegsam und im Sommer muss über einen Weidezaun gestiegen werden. Es lohnt sich, immer mal wieder links hochzuschauen, da sich die Alpine Sky Bubble oberhalb des Wanderwegs befindet.

Kombibahn Gumen:
Sommersaison 2021: Freitag, 18. Juni 2021, durchgehend bis Sonntag, 24. Oktober 2021
Betriebszeiten: 08.15 Uhr bis 17.00 Uhr (durchgehend)
Die späteste Anreise ab Linthal sollte bei Anreise mit der Gondelbahn um 15.55 oder 16.25 erfolgen.

Alle Angaben zum Betrieb der Gondelbahn ohne Gewähr. Bitte beachte unbedingt die Betriebszeiten der Sportbahnen Braunwald.

Anreise mit dem Taxi oder der Kutsche

Ab Braunwald könnt ihr Euch einen Teil mit dem Taxi hochfahren lassen. Das Taxi kann Euch bis Bruwaldalp/Oberstafel fahren. Weiter geht es auf einem Bergwanderweg, der Euch in etwa einer Stunde Fussmarsch zur Bubble führt (200hM).

Hinweis: Die Kutsche fährt nur bis Grotzenbüel. Vom Grotzenbüel sind noch satte 400hM zu überwinden.

Bei Interesse bitte frühzeitig direkt bei Schuler-Transporte anfragen/buchen. Eine Reservation ist verbindlich, bei einer Stornierung können Kosten entstehen. Kontakt: www.schuler-transporte.ch, Tel.: +41 (0)79 580 50 00

Kartenmaterial findet ihr hier.

Verpflegung

Verpflegung

In Braunwald gibt es verschiedene Restaurants. Besonders zu empfehlen ist das Restaurant des “Hotel Tödiblick” in Braunwald. Im Hotel Tödiblick kann auch gefrühstückt werden. Bitte bei Interesse direkt mit dem Hotel Tödiblick in Kontakt treten und die Verpflegung vorab reservieren.

Das Hotel Cristal bietet tagsüber regionale, frische und preiswerte Menüs an. Auf Voranmeldung kann im Restaurant auch gefrühstück werden.

Im Bergrestaurant Chämistube auf dem Grotzenbüel kann auf Voranmeldung ebenfalls gefrühstück werden.

Auch das Ortstockhaus mit seinem einzigartigen Panoramablick können wir nur wärmstens empfehlen. Es befindet sich etwas mehr als eine Stunde zu Fuss von der Alpine Sky Bubble entfernt. Tagsüber gibt es eine kleine, regionale Karte mit lokalen Köstlichkeiten – auch die hausgemachten Kuchen sind ein Traum, unbedingt probieren!!

Während den Öffnungszeiten kann im Berggasthaus Gumen gegessen werden.

Alle Angaben für die Verpflegung sind ohne Gewähr, da diese Leistungen nicht von uns erbracht werden. Preisänderungen sind möglich.

Selbstverpflegung

Die Feuerstelle beim Rubschen – Chnügrat befindet sich etwa 15 Minuten Fussmarsch von der Alpine Sky Bubble entfernt. Diese wunderschöne Feuerstelle mit Panoramablick verfügt über einen Grillrost, Feuerholz und Sitzmöglichkeiten. (Hinweis: Die Feuerstelle ist wirklich wunderschön! 

Mitbringen

Packliste

 

♡ Taschen- oder Stirnlampe!!
♡ Wir empfehlen der Witterung angepasste Bekleidung, gutes Schuhwerk, Sonnenbrille & Sonnencrème, allenfalls Regenjacke sowie einen Rucksack (Rollkoffer sind nicht geeignet)
♡ Necessaire, kleine Apotheke für den persönlichen Bedarf
♡ Schlafsack, falls keine Bettwäsche dazu gebucht wurde
Hinweis: Auch im Sommer kann es kalte Nächte und manchmal sogar Schnee geben. Wenn Du selbst einen Schlafsack mitbringen möchtest, bitte kontrolliere vor der Anreise den empfohlenen Temperaturbereich (Komfortzone) Deines Schlafsacks. Gratis-Tipp: Warme Socken, eine Mütze oder Stirnband wirken Wunder! 
Schutzmassnahmen aufgrund des Coronavirus:
Falls ihr mit eigenem Schlafsack in der Bubble-Suite übernachtet, bitten wir Euch ein Bettlaken mitzubringen. Die Masse des Betts betragen 160x200cm. Für Gäste, die mit eigenem Schlafsack übernachten, bieten wir zudem Kopfkissen an. Auch für diese sind dringend eigene Bezüge mitzubringen (Masse ca. 50x60cm, grössere Bezüge gehen selbstverständlich auch).
♡ Powerbank (Es ist kein Strom vorhanden.)
♡ Getränke & Verpflegung (Quellwasser steht bei der Toilette zur Verfügung.)
♡ Kleingeld für die Kurtaxen (Preise siehe oben, Bezahlung per Twint möglich)

Bitte beachte, dass Du Dich auf über 1800 m.ü.M. befindest und es zu allen Jahreszeiten kühl werden kann. Das Wetter kann in den Bergen schnell umschlagen und vereinzelt kann es zu Gewittern kommen. Wir empfehlen daher, einen Pulli und ein Paar warme Socken mehr einzupacken – ganz nach dem Motto «abzieh chasch emmer»!

ZusatzOptionen

♡  Bettwäsche: CHF 45.- inkl. 2 Kissen, grosse und warme Bettdecke 240*220 cm mit frischer Bettwäsche inkl. Fixleintuch zum selbst beziehen. Falls gewünscht, bitte frühzeitig über “Zusatzoption” buchen.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Alpine Sky Bubble beheizt?
Die Bubble ist nicht beheizt und daher besonders in kälteren Nächten ein kleines Abenteuer.

 

Wird es im Sommer sehr heiss in der Bubble?
Tatsächlich können in der Bubble an Sommertagen sehr heisse Temperaturen erreicht werden. An solch prächtigen Tagen empfehlen wir, die Zeit im Freien zu verbringen und am Abend das “vorgeheizte” Bett zu geniessen. Sobald die Sonne verschwunden ist, kühlt die Bubble rasch wieder ab.

Kann ich bei Regen kostenlos stornieren?
Eine Stornierung aufgrund von “schlechtem Wetter” ist leider nicht möglich. Die Hauptsaison ist sehr kurz und wir sind auf eine hohe Auslastung angewiesen, damit wir unser Abenteuercamp in Braunwald weiter betreiben können. Zudem würden Stornierungen aufgrund von Wetterverhältnissen einen enormen Mehraufwand versursachen. Unsere Stornierungsbedingungen findest Du in unseren AGBs.

Muss eine Buchung aufgrund unvorhergesehener Risiken (höhere Gewalt, gefährliche Wetter- und Naturverhältnisse, behördliche Massnahmen oder andere Sicherheitsrisiken) von uns abgesagt werden, bekommst Du den Betrag als Wertgutschein zurückerstattet.

Es ist unerlässlich, das Wetter vor Deiner Anreise zu überprüfen (auf meteo.srf.ch kann direkt der Ort “Seblengrat” eingegeben werden). Bei Unwetterwarnungen nimm bitte mit uns Kontakt auf, falls wir dies noch nicht von unserer Seite her getan haben, damit wir das weitere Vorgehen besprechen können.

Die Wetterverhältnisse sind (leider) nicht zu beeinflussen. Es kann in den Bergen immer vorkommen, dass es einen Wetterumschwung gibt. Braunwald ist als “Sonnenterrasse im Glarnerland” bekannt – mit etwas Glück profitierst auch Du von diesem Slogan.

Auch bei Regen ist die Bubble ein Erlebnis, das Prasseln auf dem “Dach”, die besondere mystische Stimmung am Berg, wenn sich die Wolken langsam lichten und vielleicht ein Regenbogen sichtbar wird oder der Sternenhimmel sich in voller Schönheit präsentiert.

Wie kann ich einchecken?
Nach der Buchung bekommst Du per Mail ein ausführliches Factsheet mit wichtigen Informationen sowie dem Zahlencode für Deine Übernachtung in der Alpine Sky Bubble. Es gibt keine Reception vor Ort. Daher lese bitte unser Factsheet sorgfältig vor der Anreise. Mit dem darin enthaltenen Zahlencode kannst Du die Unterkunft ab 16:00 Uhr beziehen.

Du findest das Factsheet nicht? Dann kontrolliere bitte Deine Mails inklusive Spamordner.